Seebrücke Heringsdorf – die längste Seebrücke Deutschlands

Die Seebrücke Heringsdorf ist mit einer Länge von 508 m das längste Bauwerk dieser Art in Deutschland. Sie wurde im Jahr 1995 erbaut und ersetzte die 500 m lange Kaiser-Wilhelm-Brücke, deren Bausubstanz im Jahr 1957 durch ein Feuer vernichtet wurde.

Seebrücke Heringsdorf

Seebrücke Heringsdorf
Foto: TMV/Krüger

Kaiser-Wilhelm-Brücke – Vorgänger der Heringsdorfer Seebrücke
Die heutige Seebrücke Heringsdorf steht in der Tradition eines Vorgängerbaus. Im Jahr 1893 wurde die Kaiser-Wilhelm-Brücke in dem aufstrebenden Ostseebad eröffnet. Sie bestand aus einer Holzkonstruktion mit zahlreichen Türmchen und Kolonnaden, in denen Restaurants und Geschäfte untergebracht waren. Für die Erreichbarkeit des Ostseebades auf dem Wasserweg sorgte ab 1903 ein Anleger für Passagierschiffe. Regelmäßig legten in Heringsdorf Dampfer ab, die Kurs auf Ueckermünde, Ahlbeck, Swinemünde und Stettin nahmen. Nach dem Zweiten Weltkrieg führte mangelnde Pflege und Wartung zu einem Verfall der Kaiser-Wilhelm-Brücke. Im Jahr 1957 vernichtete ein Brand die restliche Bausubstanz und das Ostseebad musste rund 40 Jahre lang ohne Seebrücke auskommen, da in der DDR kein Neubau erfolgte.

Neubau der Seebrücke Heringsdorf
In den 1990er Jahren fasste die Gemeinde Heringsdorf den Entschluss, die Seebrücke neu zu errichten, um auf diese Weise dem Seebad ein altes Wahrzeichen wiederzugeben. 1995 erfolgte die Eröffnung der neuen Seebrücke, die rund 50 m vom ursprünglichen Standort entfernt in die Ostsee ragt. Mit einer Länge von 508 m ist sie die längste Seebrücke Deutschlands. Sie ruht auf Stahlpfeilern, die rund sechs Meter tief im Ostseegrund verankert und mit Sand gefüllt sind. Auf einer Länge von 300 m ist die Heringsdorfer Seebrücke überdacht und am Ende befindet sich ein Restaurant mit einem pyramidenförmigen Dach. Der Anleger für die Ausflugsschiffe befindet sich hinter dem Restaurant. Von der Restaurant-Terrasse haben Sie eine freie Sicht auf die Wellen der Ostsee.

Geschäfte und Gastronomie auf der Seebrücke
In Anlehnung an die ursprüngliche Bebauung der Kaiser-Wilhelm-Brücke beginnt die Seebrücke Heringsdorf an der Landseite mit einem Gebäudekomplex, in dem zahlreiche Geschäfte und gastronomische Einrichtungen untergebracht sind. Darüber hinaus befinden sich einige Appartements in den Neubauten, die als Urlaubsunterkunft ganzjährig vermietet werden. Sie gehören zu den am reizvollsten gelegenen Ferienwohnungen auf Usedom und entsprechend schnell sind die Urlaubsunterkünfte in der Hauptsaison ausgebucht. In der Ladenpassage erwarten Sie unter anderem Modeboutiquen, ein Juwelier, ein Lederwarengeschäft, ein Souvenirshop und ein Badeausrüster. Darüber hinaus befindet sich eine Filiale der Adlerschiffe in dem Komplex, wo Sie Tickets für eine Fahrt mit den Ausflugsschiffen kaufen können. Weiter Geschäfte befinden sich auf der mittleren Plattform.

Muschelmuseum auf der Seebrücke
Neben den kommerziellen Einrichtungen befindet sich auf der Seebrücke Heringsdorf ein Muschelmuseum, in dem die Schätze der Ostsee präsentiert werden. Rund 3.000 verschiedene Ausstellungsstücke werden in den Glasvitrinen gezeigt, darunter ein 95 kg schweres Exemplar einer Herzmuschel. Neben Bernsteinfunden, Schneckengehäusen und Muscheln gehören sogenannte Buddelschiffe und Modelle historischer Schiffe zu den Exponaten. Angeschlossen ist ein kleiner Souvenirshop, in dem Schmuckstücke aus Bernstein und Muscheln angeboten werden. Das Muschelmuseum ist von Juni bis September von 9 bis 21 Uhr und in der restlichen Zeit des Jahres von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Besichtigen Sie – in Ihrem Urlaub in einer Usedom Ferienwohnung wohnend – die 508 m lange Seebrücke Heringsdorf und unternehmen Sie einen Einkaufsbummel auf der längsten Seebrücke Deutschlands.

Alle Ferienwohnungen auf Usedom

Eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus auf Usedom mieten

Verbringen Sie Ihren nächsten Urlaub auf Usedom. Bei uns finden Sie
Ferienwohnungen und Ferienhäuser auf Usedom

- in großer Auswahl
- in unterschiedlicher Größe
- in vielfältiger Ausstattung

Stöbern Sie online in unserem Katalog mit Fotos und Beschreibungen!

Zu den Ferienwohnungen auf Usedom >> Ferienwohnungen Usedom

Ferienwohnungen auf Usedom

Ferienwohnung Usedom mieten

Usedom Tipps

Zur Übersicht >> Usedom Sehenswürdigkeiten >>
Zur Startseite >> Ferienwohnung Usedom >>
Alle Ferienwohnungen auf Usedom >>