Ückeritz – charmanter Ferienort am Achterwasser

Ückeritz ist ein ehemaliges Fischerdorf im Norden der Insel Usedom. Der Ferienort liegt auf der schmalen Landenge, die den Nordteil und den Südteil von Usedom miteinander verbindet.

Ückeritz

Ückeritz

Urlaub zwischen Ostsee und Achterwasser
Die Lage zwischen offener Ostsee und Achterwasser macht Ückeritz zu einem Urlaubsort mit maritimem Flair. Der Ort liegt auf einer schmalen Landverbindung, die das Binnengewässer Achterwasser von der Ostsee trennt. Das Zentrum von Ückeritz liegt im Binnenland am Achterwasser. Die Strände der Ostsee befinden sich rund einen Kilometer von den Ferienwohnungen in Ückeritz entfernt und sind nach kurzer Gehzeit zu Fuß zu erreichen. Die erstmalige urkundliche Erwähnung des ehemaligen Fischerdorfes erfolgte im Jahr 1270. Die ersten Badegäste entdeckten den beschaulichen Ort mit seinen reetgedeckten Häusern zum Ende des 19. Jahrhunderts. Alte Bauernhäuser und kleine hölzerne Fischerkaten prägen in einigen Straßen noch heute das Ortsbild.

Strandvergnügen im Bernsteinbad Ückeritz
Ückeritz gehört zusammen mit Zempin, Koserow und Loddin zu den sogenannten Bernsteinbädern. Die vier Seebäder haben sich im Jahr 2005 mit dem Ziel zusammengeschlossen, die Angebote gemeinsam touristisch zu vermarkten. Besonders Familien wissen den flach abfallenden Sandstrand zu schätzen und buchen eine Ferienwohnung auf Usedom in dem reizvoll gelegenen Ostseebad. Auf einer Länge von sieben Kilometern erstreckt sich der steinlose Sandstrand an der Ostseeküste bei Ückeritz. Strandabschnitte mit einer Gesamtlänge von zwei Kilometern werden in den Sommermonaten von Rettungsschwimmern überwacht. In Ückeritz gibt es mehrere Abschnitte, die Hundebesitzern und ihren vierbeinigen Begleitern vorbehalten sind. An den ausgewiesenen Hundestränden können die Vierbeiner leinenlos im weichen Sand und im flachen Wasser der Uferzone toben. Am öffentlichen Strand gibt es sanitäre Einrichtungen, eine Dusche und eine Strandkorbvermietung.

Das Naturschutzgebiet Wockninsee
Zum Gemeindegebiet von Ückeritz gehört das Naturschutzgebiet Wockninsee, das im Jahr 1967 eingerichtet wurde. Der geschützte Lebensraum erstreckt sich auf einer Fläche von ca. 50 Hektar und bietet zahlreichen seltenen Pflanzenarten und vielen Wasservögeln einen Rückzugsort. Im Zentrum liegt der Wockninsee, der durch Torfbildung langsam verlandet. Er befindet sich in einer alten Sturmflutrinne und wird durch einen ausgedehnten Schilfrohrbereich in zwei Hälften geteilt. Um den See führt ein Naturlehrpfad mit Schautafeln, auf denen Ihnen die Flora und Fauna des Gewässers nähergebracht wird. An den Wockninsee grenzen Wälder mit einem reichen Bestand an Schwarzerlen und Eichen. Das älteste Exemplar besitzt einen Stammumfang von mehr als vier Metern und ist über 400 Jahre alt.

Häfen in Ückeritz
Ückeritz besitzt zwei Häfen, die im Hinterland der Ostsee am Achterwasser liegen. Aufgrund der geringen Wassertiefe können sie nur von kleineren Sportbooten mit wenig Tiefgang angelaufen werden. Der Sportboothafen in der Nähe des historischen Zentrums verfügt über 50 Liegeplätze. In unmittelbarer Nähe befindet sich eine Surf- und Segelschule, in der Kurse in verschiedenen Schwierigkeitsstufen angeboten werden. Der Hafen Stagnieß liegt etwas außerhalb des Ortszentrums in einer reizvollen Wasserlandschaft am Achterwasser. In der Umgebung befinden sich mehrere kleine Ferienhäuser, in denen Sie einen erholsamen Urlaub in Wassernähe verbringen. Nach einer umfassenden Sanierung der Hafeneinfahrt im Jahr 2011 dient der Hafen als Wasserwanderrastplatz.

Lassen Sie sich in den schönsten Wochen des Jahres vom maritimen Charme des Ostseebades Ückeritz verführen und entscheiden Sie sich für eine Ferienwohnung in dem Bernsteinbad Ückeritz auf Usedom.

Ferienwohnungen in Ückeritz

Eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus in Ückeritz mieten

Eine Ferienwohnung auf Usedom in Ückeritz mieten Sie entweder in Strandnähe oder in den malerischen Regionen am Achterwasser. Im Hinterland liegen zahlreiche reetgedeckte Fischerkaten, die mit komfortablen Ferienwohnungen und Appartements ausgestattet wurden. In Ückeritz gibt es eine Segel- und Surfschule, eine Minigolfanlage und einen Kletterwald.

Zu den Ferienwohnungen in Ückeritz >> Ferienwohnung Ückeritz

Alle Ferienwohnungen auf Usedom

Eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus auf Usedom mieten

Verbringen Sie Ihren nächsten Urlaub auf Usedom. Bei uns finden Sie
Ferienwohnungen und Ferienhäuser auf Usedom

- in großer Auswahl
- in unterschiedlicher Größe
- in vielfältiger Ausstattung

Stöbern Sie online in unserem Katalog mit Fotos und Beschreibungen!

Zu den Ferienwohnungen auf Usedom >> Ferienwohnungen Usedom

Ferienwohnungen auf Usedom

Ferienwohnung Usedom mieten

Usedom Tipps

Bansin

Bansin
Tierpark Wolgast

Tierpark Wolgast

Zur Übersicht >> Usedom >>
Zur Startseite >> Ferienwohnung Usedom >>
Alle Ferienwohnungen auf Usedom >>