Die spannendsten Erlebnisse mit Kindern auf Usedom

Tauchgondel, Abenteuer-Minigolf, Gullivers Welt, ein Haus, das auf dem Kopf steht und viele weitere Attraktionen hat die Insel Usedom zu bieten. Wir stellen Ihnen die spannendsten Erlebnisse mit Kindern auf Deutschlands östlichster Insel vor.

Erlebnisse mit Kindern Usedom

Die spannendsten Erlebnisse mit Kindern auf Usedom - Tauchgondel Zinnowitz

Kinderland Usedom in Trassenheide
Spiel, Spaß und Action auf einer Fläche von 10.000 m² verspricht das Kinderland Usedom in Trassenheide. Nachdem der Eintritt bezahlt wurde, ist die Nutzung sämtlicher Attraktionen kostenfrei. Und das Kinderland hat einiges zu bieten wie ein historisches Kinderkarussell, eine Hüpfburg, Trampoline und eine quietschbunte Kindereisenbahn, die durch einen Zoo mit Plastiktieren fährt. Wer will, kann im Gruselkabinett das Fürchten lernen oder eine Runde auf der Minigolfbahn drehen. Herumtoben und Ausprobieren sind von den Betreibern ausdrücklich gewünscht. Wenn schließlich der Magen knurrt, lädt der Kaffeegarten zum Genuss von Crêpes, Würstchen, Eis sowie heißen und gekühlten Getränken ein.

Die Welt steht Kopf
Buchstäblich auf dem Kopf steht die Welt im familienfreundlichen Ostseebad Trassenheide. Dort wurde ein komplettes Einfamilienhaus mitsamt allen Einrichtungsgegenständen auf den Kopf gestellt. Badewanne, Couch, Toilette und Betten hängen von der Decke, was ziemlich unpraktisch ist. Doch zur Benutzung sind die Möbel und sanitären Einrichtungen ohnehin nicht gedacht. Zur ungewöhnlichen Perspektive kommt noch ein Neigungswinkel des Hauses von bis zu sechs Prozent. Da kann man schnell den Gleichgewichtssinn verlieren. Beim Betreten des Hauses erwartet Sie eine perfekte Sinnestäuschung und vielen Besuchern fällt es schwer, angesichts der ungewöhnlichen Umgebung nicht ins Straucheln zu geraten.

Gullivers Welt in Pudagla
Beinahe jedes Kind kennt die Geschichten von Gulliver, der durch einen außergewöhnlichen Zufall im Land der Liliputaner landet. Wer schon immer einmal wissen wollte, wie es sich anfühlt, einem Riesen zu begegnen, sollte Gullivers Welt in Pudagla einen Besuch abstatten. Dort liegt der 36 m lange Riese Gulliver gefesselt am Boden, wie es Jonathan Swift in seinem Roman beschreibt. Kinder können unter dem angewinkelten Knie hindurchlaufen und auf Gullivers Hand klettern. Ein Spaziergang in das Innere des Körpers führt an Organen wie Herz, Lunge und Leber vorbei. Doch nicht nur der Romanheld beeindruckt mit seiner Größe. Um den liegenden Gulliver verteilen sich zahlreiche weitere Gegenstände im XXL-Format. Geschirr, Pilze und selbst eine drei Meter breite Sonnenbrille können Sie in Gullivers Welt bestaunen.

Phänomenta in Peenemünde
Die Phänomenta in Peenemünde ist das ideale Ausflugsziel, wenn in einem Urlaub in einer Ferienwohnung auf Usedom das Wetter einmal nicht mitspielt. In der Erlebnisausstellung sind das Berühren der Exponate und das Ausprobieren der Installationen ausdrücklich erwünscht. Kinderaugen beginnen zu leuchten, wenn ein 700 kg schweres Auto dank Hebelwirkung mit der Hand angehoben wird oder sich beim Berühren einer Plasmascheibe Dutzende Lichtblitze entladen. Wer seine Tauglichkeit als Astronaut testen will, kann sich im Astronautentrainer durch die Luft wirbeln lassen. Rund 300 Stationen stehen für Experimente und Forschungen zur Verfügung. Auf der Fläche von 2.500 m² ist einen ganzen Tag lang spannende Unterhaltung garantiert.

Tropenhaus Bansin
Das Tropenhaus Bansin wirbt damit, der kleinste Zoo Deutschlands zu sein, doch die Betreiber stapeln tief. 70 Tierarten mit ca. 150 Tieren sind im Tropenhaus beheimatet. Die frei begehbare Tropenhalle wird von zahlreichen tropischen Vögeln, Schildkröten und putzigen Weißbüscheläffchen bevölkert. In den Vogelvolieren lärmen Finken, Sittiche und Papageien und in den Tiergehegen leben Kleinsäugetiere und Affen. Zum Toben lädt ein Dschungelspielplatz ein und wer die zauberhafte Atmosphäre einfach auf sich wirken lassen will, nimmt für eine Weile auf einer der zahlreichen Sitzbänke Platz. Im Rahmen einer einstündigen Führung erfahren Sie zahlreiche Details zu den Bewohnern des Tropenhauses. Sie beobachten farbenfrohe Pfeilgiftfrösche bei der Jagd, lernen, wie sich Schlangen- und Echsenhaut anfühlt, und können die lange Zunge eines Chamäleons bestaunen.

Europas größte Schmetterlingsfarm
Nur wenige Usedom-Urlauber wissen, dass sich auf Deutschlands östlichster Ostseeinsel die größte Schmetterlingsfarm Europas befindet. Die Anlage hat eine Größe von 5.000 m², wobei allein die Tropenhalle eine Fläche von 2.600 m² einnimmt. Schmetterlinge in allen erdenklichen Größen und Farben flattern von Blüte zu Blüte. In der Luft liegt der Geruch nach Zitrusfrüchten, Bananen und Passionsfrüchten. Erstklassige Fotomotive bieten die zahlreichen Futterstationen, wo sich die farbenprächtigen Schmetterlinge sammeln. Neben den Insekten bevölkern noch weitere Bewohner der Tropen die riesige Halle mit den exotischen Pflanzen. Bunte Fische leben zusammen mit Sumpfschildkröten in kleinen Teichen und die Aras Anna und Otto begrüßen die Passanten mit lautem Gekrächze.

Abenteuer Minigolf „Piraten der Ostsee”
Für eine Runde Minigolf können sich Erwachsene und Kinder gleichermaßen begeistern. In Trassenheide wird dieser Freizeitspaß auf der Anlage „Piraten der Ostsee” geschickt mit Abenteuern verknüpft. Auf 18 Bahnen geht es über Holz, Stein, Kunstrasen und sogar durch das Wasser. Geschicklichkeit ist gefragt, wenn auf dem schwimmenden Floß eingelocht oder ein reißender Wildwasserbach überquert werden muss. Gleich mehrere Bahnen befinden sich auf dem 15 m langen Piratenschiff. Gespielt wird auf der „Seewolf” auf insgesamt zwei Ebenen. Dass regnerisches Wetter kein Grund für eine Spielpause sein darf, war den Betreibern bereits beim Aufbau der Minigolfanlage klar. Bei Regen werden Segeldächer gespannt und Schirme aufgestellt. Gepäck kann sicher und trocken in einem separaten Stauraum gelagert werden, bis das Minigolfabenteuer beendet ist.

Erlebnisse mit Kindern Usedom

Bootstour nach Swinemünde
Die Adler-Reederei bietet von den Kaiserbädern Heringsdorf, Bansin und Ahlbeck in den Sommermonaten Schiffstouren in die polnische Hafenstadt Swinemünde inklusive Hafenrundfahrt an. Insbesondere für Kinder, die nur im Urlaub mit dem Meer in Berührung kommen, ist dieser Ausflug ein Riesenspaß. Vorbei an der berühmten Mühlenbake auf der Spitze der Westmole geht es zum Containerterminal, wo riesige Containerschiffe mit noch gigantischeren Kränen entladen werden. Sie passieren den Marinehafen, das Fährterminal, wo die Fähren nach Skandinavien ablegen und zum Schluss den ehemaligen U-Boot-Hafen auf der Insel Melin.

Tauchgondel Zinnowitz
Am Ende der Seebrücke wartet im Ostseebad Zinnowitz eine Attraktion der besonderen Art auf Eltern und ihre Kinder. Die Tauchgondel wurde im Jahr 2006 in Betrieb genommen und ermöglicht eine trockene Reise zum Meeresgrund der Ostsee. 24 Personen finden gleichzeitig in der Panoramagondel Platz, die bis auf eine Tiefe von vier Metern unter die Wasseroberfläche abgesenkt werden kann. Etwa einen Meter vor dem Grund kommt die Tauchgondel zum Stehen und Sie können die Meeresbewohner durch die Glasscheiben bewundern. 40 Minuten dauert die Unterwasserexpedition. Auf jeder Tauchfahrt wird zusätzlich ein 3D-Film gezeigt, der Sie mit der Tier- und Pflanzenwelt der Ostsee vertraut macht.

Alle Ferienwohnungen auf Usedom

Eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus auf Usedom mieten

Verbringen Sie Ihren nächsten Urlaub auf Usedom. Bei uns finden Sie
Ferienwohnungen und Ferienhäuser auf Usedom

- in großer Auswahl
- in unterschiedlicher Größe
- in vielfältiger Ausstattung

Stöbern Sie online in unserem Katalog mit Fotos und Beschreibungen!

Zu den Ferienwohnungen auf Usedom >> Ferienwohnungen Usedom

Ferienwohnungen auf Usedom

Ferienwohnung Usedom mieten

Zur Übersicht >> Usedom Highlights >>
Zur Startseite >> Ferienwohnung Usedom >>
Alle Ferienwohnungen auf Usedom >>